Ohtsuka-Ballspieltag am 12.09.2015

13 September, 2015 - 20:04 | Tina

Am 12. September war es wieder soweit. Der Ballspieltag stand an und es sollte ein wirklich schöner Tag werden. Unser Dank gilt an dieser Stelle schon mal den Veranstaltern der „Müllerwiese“ in Trogen, die dieses Event immer hervorragend vorbereiten und das Essen sowie die Getränke bereit stellen. Ja auch der Platz war in einem Zustand, der manchen Profiverein zur Ehre gereicht hätte. Dank aber auch an Falk, der es immer in die Hand nimmt und den Termin organisiert und Leute, mal ehrlich, wie der das mit dem Wetter hin bekommen hat, „Hut ab“!

Alles war angerichtet und es konnte los gehen. Schade eigentlich, dass nicht viele da waren. Gerade mal 30 Leute und das mit zwei Eltern! Das geht doch besser oder?
In jedem Fall hatten alle, die dieses Angebot genutzt hatten, einen Tag mit wirklich viel Spaß. Es wurde Fußball gespielt (unter den strengen Augen von Schiri Marco) und Wikinger – Schach, besser unter den Namen „Kubb“ bekannt. Danach ging es zum Volleyball.

Kinder und Erwachsene kämpften verbissen um den Sieg und es war ein lustiges Spiel. Gewonnen hatten letztendlich alle und es ging zum verdienten Mittagessen. Steaks und Wurst vom Grill ein Traum!

Am Ende war die Zeit wie im Flug vergangen und schade, dass wir schon aufhören mussten. Aber nächstes Jahr, und das ist versprochen, kommen wir wieder bzw. veranstalten wir wieder einen Ballspieltag und ich hoffe, dieses mal mit mehr Beteiligung.